DVRB-Cup 2018

zu Gast beim Golfclub Donner Kleve

Am 25. August 2018 startete morgens um 11.00 Uhr auf der anspruchsvollen Anlage des Golfclubs „Am Donner Kleve“ in St. Michaelisdonn das elfte Golfturnier der Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG um den DVRB - Cup. Nach der Begrüßung durch Peter Jungjohann, Vorstandsmitglied der Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG, spielten 44 Teilnehmer in Zweierteams um den begehrten Pokal der Bank. Über den Brutto-Sieg freuten sich Anke Wohlert und Jörg Barmwater. Der zweite Platz ging an Gesa Herzog-Lucht und Philipp Timm, der Dritte an Andreas Martens und Hans Lucht. In der Netto-Wertung lagen Thies Lucht und Harald Stender auf dem ersten Platz, Regina Willmann und Jens Barmwater erreichten den zweiten, Jörn Fischbach und Thies Lucht belegten den dritten Platz. Die Sonderpreise Nearest-to-the-Pin und Longest Drive der Damen gingen in diesem Jahr an Gesa Martens und bei den Herren an Michael Wahls und Philipp Timm.

Die Teilnehmer sorgten mit guter Stimmung für einen unvergesslichen Tag.
Mit diesem sehr erfolgreichen und von vielen Teilnehmern gelobten Turnier unterstreicht die Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG ihr Engagement im Golfsport und in der Region. Die Bank ist seit Gründung des Golfclubs „Am Donner Kleve“ einer der Hauptsponsoren.